Mittwoch, 29. Februar 2012

Heute ist wieder MeMadeMittwoch,

ich war lange nicht mehr dabei, deswegen bin ich in den unendlichen Weiten des  Alls, öhm, des Kleiderschranks eingetaucht und habe dieses Hemdblusenkleid ?, Gürtelkleid ? , was Anziehbares, rausgekramt.





Es ist schon etwas älter aus einer Burda Easy und eigentlich habe ich es sehr gern getragen, es
war nur etwas zu lang in der Taille, also beherzt das Rockteil abgeschnitten, 8 cm gekürzt und 
wieder angenäht, Voila, das ist es, ich denke, soweit lass ich das Kleid nicht mehr im Universum
Kleiderschrank verschwinden. 


Ich hab noch einen schönen graumelierten Stoff, das könnte noch ein abgewandeltes Kleid ergeben, mal sehen, ob das ein Frühjahrskleid wird. Bei Katherine kommen noch mehr Schönheiten zutage.


Eure Doris

Kommentare:

  1. Hallo Doris,
    du siehst toll aus, auch wenn ich mir sehr gut vorstellen kann, dass es in lang auch toll aussah.
    Bin schon gespannt, was du aus dem graumellierten Stoff machst.
    Ich nehme einfach mal Platz auf deiner Leserliste und warte ab.
    Liebe Grüße,
    ilal

    AntwortenLöschen
  2. Hee Doris,
    Du siehst toll aus. Und 10 Kilo leichter!!! Macht das die Bluse? Dann will ich auch eine!! Oder sind wirklich schon 10 Kilo runter??
    LG,
    Stina

    AntwortenLöschen
  3. ui wie schön, das hemd sollte wirklich nicht im kleiderschrank verschwinden, dafür ists viiiiel zu schön!!

    AntwortenLöschen
  4. Hab grad ein bissel Zeit zum Stöbern im Bloggerland und Dich dabei hier entdeckt. Sehr schöne Dinge zeigst Du und ich freu mich immer hier noch andere Kreative zu treffen. Gerne guck ich wieder rein. Vielleicht klickst Du mal rüber, ich würd mich freuen.
    Liebe Rosaliegrüße∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  5. sehr schön - steht dir perfekt!!!
    lg aus hh
    pami

    AntwortenLöschen